Start
Aktuelles
Strecken
Werkbahnen
Feldbahnen
Museen
Sonstiges
Links
Literatur
Polen
Impressum
Seite durchsuchen
 

Strecken

Pasewalk Ost - Gumnitz

Güterverkehr:
Heute wird sie noch für gelegentliche Gütertransporte bis Drögeheide genutzt. Im aktuellen Fahrplanabschnitt 2003/2004 verläßt eine Übergabe nach Drögeheide den Bahnhof Pasewalk etwa zur Stunde 8, allerdings nur montags bei Bedarf.

Die Strecke:
Diese Strecke wurde als strategische Verbindungsbahn gebaut, um im Ernstfall den Knoten Pasewalk zu entlasten.
Weiterhin diente sie zur Versorgung diverser an der Strecke liegender Militärobjekte. Mitte 1999 wurde die Strecke Pasewalk Ost - Drögeheide von DBNetz im Tarif- und Verkehrsanzeiger zur Übernahme durch Dritte (nach § 11 AEG) ausgeschrieben. Findet sich kein Interessent - was anzunehmen ist - wird die Strecke in ein Bahnhofsnebengleis des Bahnhofes Pasewalk Ost umgewandelt.

Am 16.10.1999 wurde bei einer grenzüberschreitenden Notfallübung ein Waldbrand simuliert, bei dem das Empfangsgebäude des Bahnhofs Uhlenkrug in Brand gesetzt wurde. Anschließend wurden die Reste des Gebäudes beseitigt.

[ Zurück zur letzten Seite | Startseite ]