Start
Aktuelles
Strecken
Werkbahnen
Feldbahnen
Museen
Sonstiges
Links
Literatur
Polen
Impressum
Seite durchsuchen
 

Strecken

Wysoka Kamieńska - Kamień Pomorski

Wietstock (Pom.) - Cammin (Pom.)

[ Beschreibung | Bilder ]

Kamieñ Pomorski: EN57AL-1296
Kurz nach der Modernisierung präsentiert sich EN57AL-1296 in Kamieñ Pomorski (Cammin (Pom)). Er gehört der Woiwodschaft Westpommern und wird durch Przewozy Regionalne eingesetzt.
(Foto: Peter Wilhelm, 3/2016)

Personenverkehr:
Beginnend mit ersten größeren Einschränkungen im Februar 2000 wurde das Zugangebot hier nach und nach auf ein Minimalangebot zusammengschrumpft. Im Jahr 2004 wurde der Reiseverkehr gar komplett eingestellt, jedoch auf Grund von Protesten bereits eine Woche später wieder aufgenommen. Mittlerweile gibt es ein recht vernünftiges Angebot mit teilweise von bzw. nach Szczecin G³ówny (Stettin Hbf) durchlaufenden Zügen. Nachdem lange Zeit die klassischen Elektrotriebwagen der Baureihe EN57 zum Einsatz kommen, ist mittlerweile ihre modernisierte Variante EN57AL hier das Stammfahrzeug.

Güterverkehr:
Etwa drei Kilometer südlich von Kamień Pomorski befindet sich bei Jarszewo ein Gleisanschluss der Budnaft Sp. z o.o., zu dem Kesselwagen gefahren werden.

Die Strecke:
Die Fahrt nach Kamień Pomorski verläuft unspektakulär. Es gibt einige hübsche Abschnitte durch größere Waldgebiete. In Kamień Pomorski geht es dann in einer scharfen Rechtskurve zum Bahnhof. Von links kommt die Trasse der mittlerweile abgebauten "Hafenbahn Cammin" heran. Das Empfangsgebäude ist ein PKP-Bau, leider nicht sehr ästhetisch. Ein Rechteckschuppen ist noch vorhanden, aber nicht mehr an das Gleisnetz angeschlossen. Ein Stück des Streckengleises in Richtung Treptow (Rega) liegt noch. Wahrscheinlich zog man früher mit kompletten ET-Garnituren über die letzte Weiche hinaus.

[ Zurück zur letzten Seite | Startseite ]