Start
Aktuelles
Strecken
Werkbahnen
Feldbahnen
Museen
Sonstiges
Links
Literatur
Polen
Impressum
Seite durchsuchen
 

Strecken

Grimmen - Grimmen Schützenplatz

ex Greifswald-Grimmener Eisenbahn
Regelspur

Grimmen Schützenplatz Grimmen Schützenplatz
Das ehemalige Empfangsgebäude des Bahnhofes Grimmen Schützenplatz.
(Foto: 8/01)
Der imposante Speicher an der Ladestraße des Bahnhofes Grimmen Schützenplatz beweist die einstige Bedeutung dieser Station für den Güterverkehr.
(Foto: 8/01)

Reiseverkehr:
Eingestellt seit 1945.

Güterverkehr:
Der Bahnhof Grimmen-Schützenplatz wird noch ständig durch die Übergabe aus Stralsund angefahren. (Stand 8/00)
Die Fahrzeiten für den Fahrplanabschnitt 2000/2001 lauten:

  • 55913 (364) Stralsund 5.33 - 6.04 Grimmen (Mo, Mi, Fr)
  • 55914 (364) Grimmen 8.03 - 8.42 Stralsund (Mo, Mi, Fr)

Die Strecke:
Das Restück der 1945 demontierten Strecke Greifswald - Grimmen - Tribsees zweigt nördlich des Bahnhofes Grimmen in Richtung Nordosten ab.
Im Frühjahr 1999 wurde Grimmen-Schützenplatz als Gütertarifpunkt aufgelassen. Seitdem wird die Strecke als Bahnhofsnebengleis des Bf Grimmen betrieben.

[ Zurück zur letzten Seite | Startseite ]