Start
Aktuelles
Strecken
Werkbahnen
Feldbahnen
Museen
Sonstiges
Links
Literatur
Polen
Impressum
Seite durchsuchen
 

Museen

Historischer Bahnhof Karnin

Im Empfangsgebäude des ehemaligen Bahnhofes Karnin, der unmittelbar an der bekannten Hubbrücke über den Peenestrom gelegen ist, befindet sich eine Ausstellung zur Geschichte der Bahnlinie Berlin - Ducherow - Swinemünde sowie zur Hubbrücke selbst. Mittlerweile wurden wieder Gleise im Bahnhofsbereich verlegt. Im November 2000 brachte man drei Wagen von der Fahrzeugsammlung Ahlbeck nach Karnin:
1 Donnerbüchse, ex Ahlbeck.
1 Reisezugwagen mit offenen Plattformen, ex MEC Mahlow (b. Berlin)
1 Güterwagen, ex Ahlbeck
Im März folgte noch eine Lok des Typs V10B vom Schichtpresswerk Bernau (Werksnummer 35), die längere Zeit im Bf Wolgast "Hbf" abgestellt war und wegen Bauarbeiten dort weg musste.

Im Jahr 2006 erfolgte nach Auflösung des betreuenden Vereins die Schließung der Ausstellung und die Verschrottung der Fahrzeuge.

[ Zurück zur letzten Seite | Startseite ]