Start
Aktuelles
Strecken
Werkbahnen
Feldbahnen
Museen
Sonstiges
Links
Literatur
Polen
Impressum
Seite durchsuchen
 

Museen

MPSB-Freunde e.V. Schwichtenberg

Der Verein "Mecklenburg-Pommersche Schmalspurbahn-Freunde e.V." hat im Jahre 2000 den Wiederaufbau der Strecke Schwichtenberg - Uhlenhorst vollendet, eines kleinen Streckenteiles der ehemaligen Mecklenburg-Pommerschen Schmalspurbahn (MPSB) mit 600mm Spurweite.
Am 1. Mai 1999 fand ein Bahnhofsfest in Schwichtenberg statt, am 4. Juli 1999 war die Jungfernfahrt der Museumsbahn.

Im Februar 2000 wurden durch Mitarbeiter des Arbeitsförderungs- und Bildungswerkes Friedland Land die letzten Gleise in Uhlenhorst verlegt. Damit steht jetzt ein 1,8 km langes Stück MPSB für den Museumsbetrieb zur Verfügung.

Von April bis September verkehren Züge an den Wochenenden.

Folgende Lokomotiven sind vorhanden:

Nummer Hersteller Baujahr / Fabriknr. Bemerkungen
30 LKM 1955/247193 Bdm, Bauart Ns1
31 LKM 1960/260133 Bdm, Bauart Ns1
32 Deutz 1939/27216 Bdm, Bauart OMZ122F

Ab 2002 sollte auch eine Dampflokomotive (Brigadelok; ex Bulgarien) zum Einsatz kommen, was sie dann auch ab 2003 sollte. Vielleicht auch ab 2004? Gefahren ist sie hier jedenfalls noch nicht.

Als Wagen hat der Verein zwei Personenwagen und einen Güterwagen im Bestand. Letzterer ist ein originaler MPSB-Wagen.

[ Zurück zur letzten Seite | Startseite ]